Produktbild "111 Schritte zu einer professionellen Schulung"
Inhaltsverzeichnis aus "111 Schritte zu einer professionellen Schulung" Seite 1Inhaltsverzeichnis aus "111 Schritte zu einer professionellen Schulung" Seite 2111_Schritt 4111_Schritt 26111_Schritt 51111_Schritt 92

111 Schritte zu einer professionellen Schulung

29,90  inkl. MwSt

Optimieren Sie Ihre Schulungen – für einen sicheren Lerntransfer und motivierte Teilnehmer.

Kategorie:

Produktbeschreibung

111 Schritte zu einer professionellen Schulung

Wenn alles schläft und einer spricht, den Zustand nennt man Unterricht.

Dieser Reim fasst gut zusammen, wie Schulungen viel zu häufig ablaufen. Professionelle Weiterbildung sieht anders aus. Als Trainer ist es Ihre Aufgabe, sich auf die Lernbedürfnisse der Teilnehmer zu konzentrieren und den Alltagsnutzen in den Mittelpunkt zu stellen. Mit dem noch aus Schulzeiten bekannten Frontalunterricht können Sie diese Ziele nicht erreichen. Stattdessen langweilen Sie nur Ihre Teilnehmer und gefährden so ihren Lernerfolg.

Unser Buch 111 Schritte zu einer professionellen Schulung hilft Ihnen dabei, Ihre Schulungen Schritt für Schritt zu optimieren und für die Teilnehmer so praxisnah wie möglich zu gestalten. In 12 Kapiteln zeigen wir anhand von Praxisbeispielen die häufigsten Fehler in der Arbeit als Trainer auf und geben Ihnen Tipps, wie Sie es in Ihren Schulungen besser machen können.

Die einzelnen Schritte unterstützen Sie dabei in allen wichtigen Bereichen – von der Vorbereitung Ihrer Weiterbildungsmaßnahme über die Durchführung bis hin zum Umgang mit schwierigen Teilnehmern.

Für wen dieses Fachbuch gemacht wurde

Das Fachbuch 111 Schritte zu einer professionellen Schulung bietet sich für alle Trainer, Coaches und Dozenten an, die Schulungen und Seminare leiten, und solche, die Interesse an der Arbeit als Trainer haben. Aber auch Fort- und Weiterbildungexperten werden hier viele interessante Anregungen und prägnante Ratschläge finden.

Diese Themen beleuchtet das Fachbuch

  1.     Sie haben ein zentrales Ziel
  2.     Gut geplant ist halb getan
  3.     Die beste Hilfe für Ihre Teilnehmer
  4.     Das Erste prägt, das Letzte bleibt
  5.     Viel Stoff, wenig Zeit
  6.     Intensive Auseinandersetzung
  7.     Bilder in den Köpfen schaffen
  8.     Motivieren – auch bei schwierigen Teilnehmern
  9.     Auf Sie als Trainer kommt es an
  10.     Eine Schulung ist eine besondere Situation
  11.     Kritische Teilnehmer, nörgelnde Teilnehmer und Störungen
  12.     Wenn nur die Teilnehmer nicht wären …

Was dieses Produkt auszeichnet

  • Checklisten geben Ihnen einen Überblick darüber, an welchen Stellschrauben Sie in Ihrer Schulung noch drehen können.
  • Beispiele zeigen Ihnen, wie Sie Ihr neu erworbenes Wissen sinnvoll umsetzen können.
  • Praxistipps helfen Ihnen über erste Umsetzungsschwierigkeiten hinweg und bewahren Sie vor den gängigsten Fehlern.
  • Grafiken erleichtern Ihnen das Verständnis und veranschaulichen auch anspruchsvolle Inhalte.

Über den Autor


Dr. Rolf Meier engagiert sich seit mehr als 30 Jahren in der Qualifizierung von Referenten und Trainern, er schult, berät und coacht. Seine Beratungsschwerpunkte sind: Optimierung von Lehr- und Lernprozessen, Train-the-Trainer, Bildungsmanagement, Bildungscontrolling und Personalentwicklung.

  • Fachdozent mit 30 Jahren Erfahrung
  • Geschäftsführer der Schulungsfirma TRANSFER GmbH in Hürth bei Köln
  • Studienleiter und Fernlehrer zahlreicher Fernstudiengänge
  • Chefredakteur zahlreicher Beratungsdienste zu verhaltensorientierten Themen
nach oben